Springe zum Inhalt

17. Hochschultage Berufliche Bildung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft BAG Bau Holz Farbe wird in gewohnter Weise die Fachtagung Bau, Holz, Farbe und Raumgestaltung organisieren und greift im Kontext der drei beruflichen Fachrichtungen das Schwerpunktthema der Hochschultage auf:

Arbeit der Zukunft – Zukunft der Arbeit. Berufliche Bildung, Qualifikation und Fachkräftebedarf im Zeichen des demographischen Wandels.

Arbeit und Berufsbildung sollen in dreifacher Hinsicht als Gestaltungsaufgabe verstanden und die Perspektiven für die beruflichen Fachrichtungen beleuchtet werden:

Berufliche Bildung ist immer ein Zukunftsthema. Der demographische Wandel stellt alle Akteure vor neue Aufgaben.

Berufliche Bildung ist ein zentrales Thema moderner und sich entwickelnder Gesellschaften und geht alle an: Jugendliche und Auszubildende, Unqualifizierte und Qualifizierte, Beschäftigte und Erwerbslose, Frauen und Männer, junge und alte Arbeitnehmer, Benachteiligte und „High Potentials“.

Berufliche Bildung hat eine zentrale soziale, ökonomische und politische Dimension und viele unterschiedliche Akteure und Institutionen in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik sind an der Gestaltung dieser Aufgabe beteiligt.

weitere Informationen unter: 17. Hochschultage Berufliche Bildung 2013