Springe zum Inhalt

Qualitätsentwicklungssysteme – Ansätze in den Bundesländern

Hans-Jürgen Lindemann, Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft
und Forschung Berlin, Regionale Fortbildung der beruflichen Schulen:
Qualitätsentwicklungssysteme – Ansätze in den Bundesländern (Einleitungsvortrag)

In den Bundesländern sind in den vergangen Jahren unterschiedliche Qualitätsentwicklungssysteme in den beruflichen Schulen zur Anwendung gekommen. Diese reichen von der Übertragung von QM-Systemen nach ISO oder EFQM bis hin zum System der so genannten Schulprogrammentwicklung mit der Schulinspektion. Nach einem kurzen Überblick werden zentrale Fragen für die Diskussion entwickelt, wie z.B.: Welche Wirkungen haben die Einführung dieser Systeme auf die Unterrichtsqualität und insbesondere auf die berufspädagogische und didaktische Gestaltung von Bildungsgängen und Unterricht?

Qualitätsentwicklungssysteme – Ansätze in den Bundesländern (Einleitungsvortrag)